22. Oktober 2009

Putzfrauenberge


Reinhold Messner im Gespräch mit der Zeit:
... Heutzutage kann bei bezahlten Touren fast jede Hausfrau auf den Gipfel hinaufsteigen ... Fast jeder einzelne dieser Touristen hinterlässt Dosen, Grillwürste und Dreck ... Und die armen Bergvölker, etwa die Sherpas, müssen den Touristen dabei auch noch tragen helfen!
Da hat er natürlich recht, doch auch der Einwand eines unbekannten Lesers ist wohl nicht ganz falsch:
Herr Messner sollte die dem "Putzfrauenberg" nachfolgenden "Putzfrauen" das gleiche Erlebnis zubilligen, das er für sich selbst in Anspruch genommen hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen