29. April 2010

Impressionen vom Fennberger Klettersteig

Es muss nicht immer nur das Trentino sein; auch in Südtirol kann man sich bereits im Frühling dem Klettersteigspass widmen.

Mit dem Fennberger Klettersteig gibt es im Lande zwar nur einen einzigen frühjahrstauglichen Klettersteig und all die grossen Ferratas in den Dolomiten ersticken immer noch förmlich im Schnee, aber der Anfang ist gemacht und die Klettersteigsaison sei hiermit offiziell für eröffnet erklärt:

Kommentare:

  1. Hast Dir auch einen phänomenalen Tag für die Tour ausgesucht!

    AntwortenLöschen
  2. @Endymion: wie wahr; da hat wieder mal alles gepasst.

    LG

    Herbert

    AntwortenLöschen
  3. hallo Herbert, ui wie die Natur innerhalb eines Monats erwacht. Wir waren Ende März dort und haben zart sprießendes Grün vorgefunden. Jetzt sehe ich deine tollen, SATTgrünen Bilder... wunderschön!

    AntwortenLöschen
  4. @Monika: und ich wusste dass ich kürzlich irgendwo einen Blogpost über den Fennberger Klettersteig gelesen habe, hab's aber nicht mehr gefunden. Jetzt weiss ich wieder dass es bei dir im Blog war. Derzeit ist wirklich der perfekte Zeitraum für diese Tour, ich hatte den Klettersteig als recht einfach in Erinnerung, aber es sind doch ein paar recht luftige Passagen drin. Und beim nächsten Mal werde ich vielleicht doch wieder den Klettergurt anlegen ...

    AntwortenLöschen