23. April 2007

Tourismusportale

LatemarDie Wahl des passenden Urlaubdomizils wird immer mehr zur sprichwörtlichen Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Tausende von Webseiten zum Thema Südtirol (Google listet derzeit über 9 Millionen Treffer zum Begriff Südtirol !!!) gilt es mittlerweile zu durchsuchen.

Abhilfe schaffen Tourismusportale, die sich auf die wesentlichen Informationen konzentrieren und gleichzeitig weiterführende Informationen zum Urlaub in Südtirol bieten:
  • www.suedtirol-reisen.com wertfrei gleich zu Beginn der Liste das "hauseigene" Tourismusportal; darüber sollte sich jeder seine eigene Meinung bilden
  • www.suedtirol.info die offiziellen Südtirol-Seiten; eigenwillige, aber charakterstarke Optik. Umfassende Informationen und immense finanzielle und personelle Ressourcen kompensieren einige kleinere technische Unzulänglichkeiten
  • www.suedtirol.com das älteste Südtirolportal; übersichtlich und informativ, trotz dutzender Unterseiten mit nahezu identischen Inhalten nach wie vor die Nr. 1 für Südtirol; wird über kurz oder lang wohl vom gewaltigen Marketingbudget der SMG überrollt werden
  • www.suedtirolerland.it sauber programmiertes Portal mit innovativen Funktionen (interaktive Karte, Themenurlaub) und durchdachter Suchmaschinenoptimierung; Anwärter für die Top-Position in Südtirol
  • www.meinsuedtirol.com immer ganz vorne mit dabei; starkes Suchmaschinenmarketing und umfassende Informationen. Schade, dass einige interessante Ideen (z. B. Südtirol im Fernsehen) nicht weiter aktualisiert werden.
  • www.suedtirol-it.com eines der dienstältesten Portale in Südtirol, übersichtlich und informativ; hat in den letzten Jahren jedoch stark an Bedeutung in den Suchmaschinen verloren
  • www.sudtirol.com auch schon lange und ganz vorne mit dabei; übersichtliches Design; auf wesentliche Inhalte und Angebote beschränkt
  • www.suedtirol-ferien.it etwas "altbackenes" Design; begrenzte, aber nützliche Informationen; ist aufgrund einer etwas riskanten "Optimierung" in den Suchmaschinen stark zurückgefallen
  • www.suedtirol-altoadige.it der Untertitel "Surfen in den Bergen" wirkt etwas irritierend; das Portal bietet vielfältige Informationen aus einem etwas "differenzierten" Blickwinkel (z.B. Handbuch der Südtiroler Ortsnamen)
  • www.suedtirol.de etwas gewöhnungsbedürftige Benutzerführung, bietet umfassende Informationen und nützliche Zusatzinfos (z.B. Treibstoffpreise)
  • www.suedtirolinformation.com interessantes Konzept: Südtirol aus der Sicht von Südtirolern, gelungen präsentiert mit tollen Fotos; eine etwas riskante Suchmaschinenoptimierung dürfte dem Erfolg des Portals wohl im Wege stehen
Dutzende weiterer Tourismusportale über Südtirol lassen sich über die verschiedenen Suchmaschinen finden. Wer glaubt, dass eines dieser Portale hier erwähnt sein sollte, kann gerne in einen Kommentar darüber schreiben.

Kommentare:

  1. www.roterhahn.it - nur für das Thema Urlaub am Bauernhof zuständig - bietet aber klasse Infomationen und ein gelungenes Design

    AntwortenLöschen
  2. Auch Christian hat das Thema aufgegriffen und weitet die Liste der Südtiroler Tourismusportale bei Moansch.net
    aus:

    AntwortenLöschen
  3. Beim herumstöbern bin ich auf ein weiteres Portal bzw. Tourismus Magazin gestoßen. Scheint ja mal was anderes zu werden. www.suedtirolprojekt.com

    AntwortenLöschen
  4. Hallo erst einmal. Habe unter dem Titel www.südtirolprojekt.com schöne Seiten über Südtirol gefunden. Da gibt es ja wirklich viele Seiten zum Thema. Aber hier ist wenig Werbezeugs drin, lohnt sich mal zu lesen. Schöne Grüße aus dem Osten von Westfalen!

    AntwortenLöschen
  5. Schaut doch mal auf www.berge-exclusiv.de, tolle Infos zu Südtirol, google Werbung stört manchmal ein wenig aber sonst wenig werbung.

    AntwortenLöschen
  6. @www.suedtirolprojekt.com
    na eigene werbung für ein schlechtes portal..wenn man so etwas so nennen kann...schuster bleib bei deinen leisten

    AntwortenLöschen
  7. Folgendes Urlaubs Portal für Südtirol sollte in der Liste hinzugefügt werden: www.suedtirol-travels.com

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Herbert, könntest du mir bitte den Beitrag von regglov löschen. Vielen vielen dank. Gruss Egon

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Egon, hab ich soeben erledigt.

    Gruss nach Ratschings.

    Herbert

    AntwortenLöschen