26. November 2007

Fotoreise

Wangen RittenMeine Begeisterung für den Bilderdienst Flickr dürfte dem aufmerksamen Besucher dieser Seiten nicht entgangen sein. Das Team rund um Caterina Fake schafft es trotz der Zugehörigkeit zum trägen Yahoo-Konzern immer wieder aufs neue, das Portal mit innovativen Funktionen zu erweitern.

Die jüngste Neuerung heisst Places und enthält Tags zu mehr als 100.000 Orten weltweit. Mit den vor Ort entstandenen Bildern werden ausgewählte Fotografen und Flickr-Gruppen vereint, um auf einer interaktiven Weltkarte angezeigt zu werden.

Eine Suche nach meiner Heimatgemeinde Ritten gibt einen ersten Einblick in das interessante Konzept. Die geografischen Angaben beruhen auf offiziellen internationalen Kartenmaterial und so bringt z.B. eine Suche nach "Südtirol" vorerst noch kein brauchbares Ergebnis. Wem kommt schon in den Sinn, nach "Tentino/AltoAdige" zu suchen? Vielleicht könnte hier eine Auswertung der meistverwendeten Tags zu einer Verbesserung der Suchfunktion beitragen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten