26. September 2006

Speckfest Villnoess

In Villnöss, am Fuße der Geisler Spitzen, wird am 30. September und 1. Oktober das mittlerweile dritte Speckfest gefeiert.

Wie jedes Jahr wird die Speck-Königin (!) gekürt; es gibt Südtiroler Speck, Musik und einen Bauernmarkt. Auch heuer wieder werden die Besucher mit einer besonderen Attraktion überrascht.

Das Villnösser Speckfest wird am 30. September um 10 Uhr eröffnet. Am Sonntag startet das Fest in St. Magdalena bereits um 9 Uhr.

Keine Kommentare:

Kommentar posten