6. Mai 2008

Gipfelmoshen

Strange mountain people?Eigentlich steigt man ja auf die Berge um vom Krach der Zivilisation zu flüchten ... trotzdem kann der Metalhead an der netten Idee von zwei Mädels aus Deutschland durchaus Gefallen finden:
Gipfelmoshen - kein neuer Trendsport, sondern Ausdruck für Lebensfreude von Metal-Fans, die gerne ganz oben sind.

Keine Kommentare:

Kommentar posten